Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Pressemitteilung Feuerwehreinsatz in Hooksiel

 

Einsatzbericht 34-2018

 

Am Freitagnachmittag (21-9-19) wurde die Feuerwehr Hooksiel durch die Wasserschutzpolizei telefonisch um Amtshilfe gebeten, im Bereich Langengrodenerweg war die Straße in der Fahrbahnmitte versackt so das eine Unmittelbare Gefahr für Fahrzeuge und Fußgänger bestand. Die Feuerwehr Hooksiel sicherte die Gefahrenstelle und verständigte den Bauhof der Gemeinde Wangerland.

Da sich noch drei Kameraden im Anschluß an die Beerdigung des ehemaligen Ehrengemeindebrandmeisters Franz Cordsen im Feuerwehrhaus befanden konnte das Löschgruppenfahrzeug unverzüglich ausrücken und es musste kein Alarm ausgelöst werden. 

 

Die Straße ist bis auf weiteres voll gesperrt in Höhe Hsnr. 4.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?