Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Am 10-06-15 gegen 20:30 Uhr wurde die Feuerwehr Hooksiel zu einem Brandmelder Alarm in einer Hooksieler Senioreneinrichtung alarmiert. Beim Eintreffen des Hooksieler Tanklöschfahrzeugs brannte ein Abfalleimer im Eingangsbereich dieser konnte schnell gelöscht werden so da kein Personen- und auch kein Sachschaden entstand.

Die ebenfalls alarmierten Einsatzkräfte der Wehren Waddewarden und Hohenkirchen konnten ihre Einsatzfahrt abbrechen  und in die Unterkünfte zurückkehren

Die Ursache des Brandes ist bis zum jetzigen Zeitpunkt ungeklärt.

Die an der Einsatzstelle befindlichen Einsatzkräfte konnten nach ca. fünfundvierzig Minuten den Rückweg antreten.

 

Eingesetzte Kräfte Hooksiel:

TLF 20-25      Stärke        1/2

LF16TS           Stärke        1/8

Privat PKW    Stärke        5

Alarmierte Kräfte:

FFw Waddewarden  LF8/TSF-ANTS

FFw Hohenkirchen   TLF/LF/ELW

 

Einsatzleiter: J.Nöchel

Link zum Bericht in der Nordwestzeitung

(JN)

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?