Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Technik

Fahrzeuge

Ausrüstung

 

 

Am 15-05-15 gegen 17 Uhr wurde die Feuerwehr Hooksiel zu einem Heckenbrand im Wohngebiet Lange Drift gerufen, die Einsatzkräfte unter der Leitung vom Ortsbrandmeister konnten schnell Entwarnung gegeben das Feuer war bereits aus so dass sich die Einsatzkräfte auf Nachlöscharbeiten beschränken konnten. Die Ursache des Brandes liegt vermutlich im unsachgemäßen Umgang mit einem Unkrautvernichter mit Gasflamme. Die Beiden an der Einsatzstelle befindlichen Fahrzeuge Fahrzeuge konnten nach vierzig Minuten den Rückweg antreten.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?